Montag, 10. Januar 2011

Bücher, Books, Böcker und Livres.

Von hier gestohlen
1 – Das Buch, das du zurzeit liest
The Dying Animal - Philip Roth
 
2 – Das Buch, das du als nächstes liest/lesen willst
Lolita - Vladimir Nabokov (bitte nichts falsches dabei denken...)
 
3 – Dein Lieblingsbuch
 
Der Steppenwolf - Hermann Hesse

4 – Dein Hassbuch
 
Wahrscheinlich Schiller - Die Räuber, Sophokles - Antigone, Khaled Hosseini - Drachenläufer. 
Die Bücher haben es wahrscheinlich nicht verdient, aber durch die Schule wurde mir mein 
persönlicher Zugang zu den Büchern versaut erschwert.
 
5 – Ein Buch, das du immer und immer wieder lesen könntest
Demian - Hermann Hesse
Das Parfum - Patrick Süskind 
Schlafes Bruder - Robert Schneider
Also sprach Zarathustra - Friedrich Nietzsche 
39,90 - Frédéric Beigbeder
 
6 – Ein Buch, das du nur einmal lesen kannst (egal, ob du es hasst oder nicht)
19 Minuten - Jodie Picoult
7 – Ein Buch, das dich an jemanden erinnert
Der Hund, der unterwegs zu einem Stern war - Henning Mankell 
und: Before the Frost - Henning Mankell 
8 – Ein Buch, das dich an einen Ort erinnert
Wahrscheinlich mehrere Orte für ein Buch: Also sprach Zarathustra - Friedrich Nietzsche
9 – Das erste Buch, das du je gelesen hast
Puh... vielleicht waren es Felix-Bücher. Oder wurden die mir noch vorgelesen?  
 
10 – Ein Buch von deinem Lieblingsautor/in 
Siddartha - Hermann Hesse
Das Parfum - Patrick Süskind
 
11 – Ein Buch, das du mal geliebt hast, aber jetzt hasst
Alle möglichen frühreifen Jugendbücher über Liebe und Co xD. Und: 19 Minuten - Jodie Picoult.
12 – Ein Buch, das du von Freunden/Bekannten/… / empfohlen bekommen hast
The Giver - Lois Lowry
13 – Ein Buch, bei dem du nur lachen kannst 
Ich lese eindeutig zu wenig Bücher, bei denen ich lachen kann. Sentimental lache ich bei 
Kinderbüchern, die ich ab und an lese, um mich an ihrer Atmosphäre aufzuwärmen.
14 – Ein Buch aus deiner Kindheit 
Robinson Crusoe - Daniel Defoe, Der Herr der Diebe - Cornelia Funke, Die unendliche Geschichte - 
Michael Ende, ganz existentiell waren die Bücher über den kleinen Hasen Felix ;) 
 
15 – Das 4. Buch in deinem Regal v.l. 
Verschiedene Regalbretter: 
Tintenherz - Cornelia Funke 
Ullysses - James Joyce
Soundtrack meiner Kindheit - Jan Josef Liefers
 
16 – Das 9. Buch in deinem Regal v.r.
Verschiedene Regalbretter: 
Die dunkle Seite des Mondes - Martin Suter
Buddenbrooks - Thomas Mann
Populärmusik från Vittula - Mikael Niemi
17 – Augen zu und irgendein Buch aus dem Regal nehmen
Der Trost der Philosophie - Boethius
 
18 – Das Buch, mit dem schönsten Cover, das du besitzt
Die geheimnisvolle Flamme der Königin Loana - Umberto Eco
The Giver - Lois Lowry
 
19– Ein Buch, das du schon immer lesen wolltest
Zunächst mal alle ungelesenen in meinem Regal ;) Es sind zu viele, die ich noch lesen will... 
20 – Das beste Buch, das du während der Schulzeit als Lektüre gelesen hast
Ich knall euch ab - Morton Rhue, Der gelbe Vogel - ? Aber Schullektüre ist nie so besonders, zumindest bei uns. Wenn wir nur endlich mal Faust lesen würden. 
 
21 – Das blödeste Buch, das du während der Schulzeit als Lektüre gelesen hast
Schiller - Die Räuber, Sophokles - Antigone, Khaled Hosseini - Drachenläufer

22 – Das Buch in deinem Regal, das die meisten Seiten hat
Gesammelte Werke - Friedrich Nietzsche
 
23 – Das Buch in deinem Regal, das die wenigsten Seiten hat 
Wie viel Erde braucht der Mensch? - Leo Tolstoi
24 – Ein Buch, von dem niemand gedacht hätte, dass du es liest/gelesen hast
Wahrscheinlich meine ganzen Bücher, besonders die mit politischem Hintergrund. Wie zum Beispiel: Der kommende Aufstand - Das unsichtbare Kommitee
25 – Ein Buch, bei dem die Hauptperson dich ziemlich gut beschreibt 
Alle Bücher von Hesse, besonders Steppenwolf und Demian. 
26 – Ein Buch, aus dem du deinen Kindern vorlesen würdest
Alle, die ich selbst gelesen habe, wenn sie ihnen denn gefallen: Lindgren, Funke, Ende, Preuß als Klassiker. Dann noch vielleicht ein paar skandinavische Kinderbücher, die haben irgendwie einen eigenen, verkauzten Touch.
 
27 – Ein Buch, dessen Hauptperson dein „Ideal“ ist
Demian in: Demian - Hermann Hesse
Name entfallen: Der kauzige Waldschrat in: Der Hund, der unterwegs zu einem Stern war - Henning Mankell
Sonst gibt es keine Ideale, aber Bücher, die in ihrer Atmosphäre Vorbilder für mich sind. So zum Beispiel Bücher von Philip Roth. 
28 – Zum Glück wurde dieses Buch verfilmt! 
Lolita - Vladimir Nabokov Verfilmung von USA, Jahr weiß ich nicht mehr. (Und wieder: Denkt nichts
falsches.)
Das Parfum - Patrick Süskind (Ja, das Buch war besser. Aber die Verfilmung ist gar nicht so übel.)
29 – Warum zur Hölle wurde dieses Buch verfilmt???
Ich haben ehrlich gesagt den Film nicht gesehen, aber ich finde es schwierig, Steppenwolf verfilmt zu haben. Im Theater gelingt die Umsetzung erstaunlich gut, aber als Film? 

Kommentare:

  1. I wish you a peaceful relaxing weekend

    AntwortenLöschen
  2. Hallo! Großes Lob an deinen tollen Blog. Ich bin jetzt regelmäßiger Leser deines Blogs und würde mich sehr freuen, wenn auch du meinen Blog besuchen würdest und wenn er dir gefällt, regelmäßiger Leser werden würdest.

    LG Chrisy

    Hier der Link zu meinem Blog: http://rozasleselieblinge.blogspot.com/

    AntwortenLöschen